|

Gipfelstürmer oder Genussgeher?

Wanderungen in der Ferienregion Interlaken

Stille deine Wanderlust und lass dabei das eindrucksvolle Bergpanorama auf dich wirken. Erlebe unvergessliche Wanderferien, atemberaubende Panoramawege oder Gipfelwanderungen in der traumhaften Naturlandschaft des Berner Oberlandes. Unternimm erlebnisreiche Rundtouren zu idyllisch gelegenen Bergseen, begehe spektakuläre Grate, erklimme Gipfel oder erkunde einzigartige Moorlandschaften. Das Wanderparadies der Ferienregion Interlaken wartet auf dich. Entdecke die breite Auswahl an gemütlichen, genussvollen oder anspruchsvollen Wanderungen.

  • Vielfältiges, gut ausgeschildertes Wanderwegenetz in allen Schwierigkeitsgraden

  • Eindrucksvoller Panoramablick auf die Bergwelt sowie Thuner- und Brienzersee

  • Urchig-schöne Alphütten und Bergrestaurants mit Schweizer Spezialitäten

  • Erlebniskarte mit Vorschlägen zu Wanderrouten

  • Abwechslungsreiche Tourenvorschläge mit GPS Daten online verfügbar

  • Erlebnisreiche Themenwege für Gross und Klein

  • Imposante Höhenwanderungen und Panoramawege für jedes Fitnesslevel

Glückliche Wandertage im Berner Oberland

Der mit Moos überzogene Naturboden fühlt sich samtig weich an unter deinen Wanderschuhen. Die wärmende Sonne scheint dir ins Gesicht und der wohltuende Duft des Waldes zaubert dir ein Lächeln auf die Lippen. Die Wiesen sind noch feucht vom Morgentau. Hinter jeder Wegbiegung erwartet dich eine neue Überraschung: Imposante Bergpanoramen, kristallklare Bergseen, malerische Bergbäche, tosende Wasserfälle, idyllisch gelegene Picknickplätze, saftig grüne Weiden und immer wieder atemberaubende Fernsichten. Die Vielfalt der Naturlandschaften in der Ferienregion Interlaken ist zu jeder Jahreszeit überwältigend. Ein Wandertag im Herzen der Schweiz löst Glücksgefühle aus. Lass dich inspirieren und begib dich auf die schönsten Wandertouren im Berner Oberland.

Wandern und spazieren im Frühling

Frühlingserwachen in der Ferienregion Interlaken: Aufblühende Gärten, Wälder und Alpweiden, Blumen- und Blütenpracht. Die wärmende Frühlingssonne am stahlblauen Himmel schmelzt den letzten Schnee weg. Liebst du es auch, in der erwachenden Natur neue Energie zu tanken? Oben in den Bergen werden die Wege und Pfade nach dem Winter wieder in Stand gesetzt für die Wandersaison. Unterhalb der Baumgrenze inmitten der idyllischen Alplandschaften und tiefgrünen Wäldern warten gemütliche Wanderwege darauf, von dir entdeckt zu werden. Viele malerische Uferwege führen dich entlang des Thuner- und Brienzersees. Beobachte, wie sich das traumhafte Bergpanorama im glitzernden Wasser spiegelt, während die erfrischende Seebrise durch dein Haar streift. Im Berner Oberland kannst du im Frühling abgeschiedene Naturschutzgebiete sowie Moorlandschaften erkunden. Wandere zu versteckten Plätzen, wo echte Naturwunder auf dich warten.

3 Tourentipps im Frühling

  • Uferweg von Iseltwald bis zu den sprudelnden Giessbachfällen

     

  • Ruhe geniessen auf einem Spaziergang durch das Naturschutzgebiet Weissenau bei Interlaken

     

  • Pilgerwanderung «Jakobsweg» ab Interlaken bis Merligen, vorbei an den einzigartigen St. Beatus-Höhlen

Von Pilgerwegen, Erlebnispfaden und Familienwanderungen

Nebst wunderschönen Pilgerwegen findest du in der Ferienregion Interlaken faszinierende Themen- und Erlebniswege für Neugierige, Entdecker und Familien. Geniesse die Natur, die einzigartige Bergkulisse und erweitere dabei gleichzeitig deinen Horizont. Planst du Ferien mit deiner Familie? Auf Schnitzeljagden und Schatzsuchen können deine Kinder die Landschaft spielerisch erkunden, während du und deine Begleitung das Panorama bestaunen. Die Auswahl an Erlebniswegen und familienfreundlichen Wanderungen ist umfassend. Es bleiben keine Wünsche offen.

3 Tipps zum Wandern und Horizont erweitern

Sommerliche Abkühlung in den Bergen und am Wasser

An heissen Sommertagen sind Bergwanderungen zu imposanten Gipfeln und über spektakuläre Grate eine willkommene Abkühlung. Erkunde auf gut ausgeschilderte Wanderwegen die Bergwelt oberhalb der Baumgrenze. Die Landschaft der Ferienregion Interlaken zeigt sich im blumigen Sommerkleid: Traumhafte Berggipfel und saftig grüne Alpwiesen werden von hellen Sonnenstrahlen erleuchtet, die Luft ist klar und die Fernsicht grandios. Der tiefblaue Thunersee und der türkisfarbene Brienzersee funkeln aus der Höhe betrachtet noch eindrucksvoller. Ob leichte Touren für Anfänger oder herausfordernde Routen für ambitionierte Bergsteiger – in der Ferienregion Interlaken findest du, was dein Herz begehrt. Mit guten Wanderschuhen und Rucksack ausgerüstet, startest du deine Gipfelwanderung.

Anspruchsvolle Wanderungen mit wahrem Gipfelglück

Wanderungen entlang von Thuner- und Brienzersee

Unterhalb der Baumgrenze erwarten dich im Berner Oberland erfrischende Spazier- und Uferwege rund um den Thunersee und Brienzersee. Dein stetiger Begleiter ist das unvergleichliche Panorama und die facettenreiche Naturkulisse. Inmitten idyllischer Alplandschaften schlängeln sich wunderschöne Pfade entlang von Flüssen und Bächen. Sprudelnde Wasserfälle, die schäumende Gischt von Wildwasserbächen oder die erfrischende Seebrise sorgen während deiner Tour für Abkühlung.

3 Tipps für Wanderungen mit Erfrischungsgarantie

Farbenprächtige Wanderungen im Herbst

Herbstzeit ist Wanderzeit. Verbringe unvergessliche Wanderferien im Berner Oberland. Im Herbst verfärben sich die tiefgrünen Wälder langsam in leuchtende Gelb-, Orange- und sogar Rot-Tönen. Das Herbstlaub raschelt unter deinen Füssen. Ein erfrischender Wind lässt die bunten Herbstblätter in der Luft tanzen. Die Luft ist im Herbst besonders klar, die Konturen der Naturlandschaft sind messerscharf und die Fernsicht wirkt überwältigend. Eine erlebnisreiche Wanderung oberhalb der Waldgrenze lohnt sich deshalb sehr. Wähle zwischen Panoramawanderungen, Rundtouren und faszinierenden Höhenwegen, um die berühmte Bergkulisse von Eiger, Mönch und Jungfrau aus der Ferne zu bestaunen. Goldene Sonnenstrahlen durchbrechen die feinen Nebelschwaden, die sich am Vormittag entlang der Berghänge schlängeln. So beginnt der perfekte Herbsttag. Entdecke das vielseitige Angebot der schönsten Herbstwanderungen im Berner Oberland.

Tipps für genussvolles Herbstwandern im Berner Oberland

Winterwanderungen durch die stimmungsvolle Natur

Verschneite Landschaften, zugefrorene Bäche und glitzernde Schneekristalle, die in den vereisten Tannenzweigen hängen, bilden die stimmungsvolle Szenerie. Du atmest die wohltuende Winterluft ein und beobachtest, wie dein Atem in der Kälte kondensiert. Es herrscht Stille in der Natur. Du hörst nur das Knirschen deiner Winterschuhe oder deiner Schneeschuhe im Schnee. Gut präparierte Winterwanderwege, markierte Schneeschuhtrails und romantische Pfade führen durch die unberührte Naturidylle. In der Ferienregion Interlaken erwarten dich 220 km Winterwanderwege. Viele Winterwanderwege und Spazierpfade sind auch ohne Schnee begehbar und ein wahrer Genuss. Entdecke die schönsten Winterwanderungen des Berner Oberlandes.

Ausrüstung und Sicherheit beim Wandern ─ die Checkliste

Bereite dich rechzeitig auf deine Tour vor und beachte die hilfreichen Sicherheitstipps.

  • Trage feste Wanderschuhe mit griffiger Sohle

  • Nutze Trekking-Stöcke für anspruchsvolle Bergtouren

  • Ziehe dem Wetter angepasste Kleidung an

  • Regenschutz nicht vergessen

  • Rucksack mit Picknick und Wasser mitnehmen

  • Schütze dich mit Sonnenbrille, Hut und Sonnencreme

  • Kleine Taschenapotheke für Verletzungen und Blasen ist empfehlenswert

  • Nimm dein Smartphone mit für Notfälle (und Selfies)

  • Packe so wenig wie möglich, so viel wie nötig

Persönliche Beratung in der Tourist Information

Wertvolle Informationen und weitere Wandertipps erhältst du in einer der Tourist Informationen der Region. Die Mitarbeitenden helfen dir gerne bei der Planung deiner Wanderung. In der Tourist Information kannst du dir zudem kostenlos die Sommer- oder Winter-Erlebniskarte zur Inspiration für deine Ausflüge holen. Oder kaufe dir vor Ort eine offizielle Wanderkarte für detaillierte Toureninformationen. Als digitale Alternative bietet dir die Outdooractive App die GPS Daten der schönsten Wanderungen der Region.

Der Tipp für magische Augenblicke

Für einen perfekten Wandertag muss das Wetter nicht perfekt sein. Eine Wanderung bei wolkenverhangenem Himmel kann genauso schön sein, wie eine Bergtour bei stahlblauem Himmel. Stell dir die einmalige Stimmung vor, wenn goldene Sonnenstrahlen durch die Wolkendecke brechen. Erlebe die Natur in der Ferienregion Interlaken in allen Facetten, Farben und bei unterschiedlichen Wetterstimmungen. Informiere dich vor deiner Wanderung über die Wetterbedingungen und schau dir die aktuellen Webcam-Bilder deines Ausflugsziels an.

Charme und Gastfreundschaft in deinem Wanderurlaub

Erlebe unvergessliche Wanderferien voller Naturschönheiten in Kombination mit Erholung und Genuss. Rund um den Thuner- und Brienzersee erwarten dich viele charmante Hotels, Hostels, Ferienwohnungen und Campingplätze. Die Unterkünfte befinden sich in bester Lage direkt am See oder auf Hochplateaus. Eine grossartige Aussicht und Schweizer Gastfreundschaft ist dir hier garantiert. Alle Ortschaften in der Ferienregion Interlaken eignen sich bestens als idealer Ausgangspunkt für deine Wandererlebnisse. Buche jetzt deinen Aufenthalt.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.