|

Internationaler Jungfrau-Marathon

9. – 10. September 2022

Von Interlaken auf den Eigergletscher

Am schönsten Marathon der Welt erklimmen die Läufer 42.195 km und 1'953 atemberaubende Höhenmeter von Interlaken hinauf auf den Eigergletscher am Westhang des Eigers. Sei bei diesem Spektakel mit dabei, ob als Läufer oder unter den zahlreich jubelnden Zuschauern.

Der Internationale Jungfrau-Marathon 2022 auf einen Blick

  • Datum: 9. – 10. September 2022

  • Zeit: Der Massenstart ist um 8.30 Uhr

  • Ort: Start in Interlaken auf dem Höheweg/Ziel auf dem Eigergletscher

  • Kostenlose Anreise und Rückreise mit der Bahn innerhalb der Schweiz für die Teilnehmenden

  • Essen/Trinken: Diverse Essens- und Getränkestände entlang der Marathon-Strecke

  • Für den Jungfrau-Marathon werden Zuschauer-Pässe als Tageskarten für die Bahnen verkauft

  • Detaillierte Informationen zu den Startgebühren für Athleten findest du unter www.jungfrau-marathon.ch

Marathon von Interlaken auf den Eigergletscher

Der Läufer Tobias Giesser jubelt über seinen Einlauf im Ziel des Jungfrau-Marathons und seinen 26. Rang vor zwei Zieldamen in einer traditionellen Tracht

Der Jungfrau-Marathon hat sich von Beginn weg rasant entwickelt und ist heute der grösste Bergmarathon der Welt. Rund die Hälfte der Teilnehmer kommen aus der Schweiz, die restlichen aus weiteren 60 Ländern und allen fünf Erdteilen. Werde Teil dieses atemberaubenden Sportereignisses und stosse an deine persönlichen Grenzen oder feuere die Athleten auf der Strecke zu Höchstleistungen an. Der Jungfrau-Marathon führt über die Originaldistanz von 42.195 km und 1'953 atemberaubenden Höhenmeter hinauf auf den Eigergletscher. Der Startschuss fällt in Interlaken auf dem Höheweg, direkt zwischen dem Grand-Hotel Victoria-Jungfrau und der Höhematte. Geniesse als Zuschauer bereits beim Start in Interlaken die weltberühmte Sicht auf die Jungfrau. Als Athlet kannst du diesen faszinierenden Berg bewundern und dich mental auf den unvergleichlichen Marathon vorbereiten.

Verschiedene Freitagsrennen

Läufer vor dem Hotel Victoria Jungfrau am Start am Höheweg

Möchtest du gerne an einem weniger anspruchsvollen Lauf mitmachen? Kein Problem. Am Vortag erfolgt der Auftakt zum Jungfrau-Marathon mit dem Jungfrau-Minirun für Kids und Jugendliche bis 16 Jahre. Am Jungfrau-Minimarathon kannst du dich auf 4.2195 km langsam an die original Marathondistanz herantasten. Ob Jung oder schon etwas älter, ob schnell oder gemütlich – der Jungfrau-Minimarathon ist ein Lauf für alle. Auch als Walker und Nordic Walker bist du herzlich willkommen an diesem Plauschlauf rund um die Höhenmatte in Interlaken. Neu wird mit dem Jungfrau-Harder Run Race ein kurzer Berglauf auf den Harder Kulm (4.5 km und 750 Höhenmeter) durchgeführt. Auch die Inklusion «never walk alone» für Behindertensportler wird beim Jungfrau-Marathon und den Freitagsrennen grossgeschrieben und ist in jedem Laufevent möglich. Sämtliche Teilnehmende an den Freitagsrennen reisen mit dem öffentlichen Verkehr innerhalb der Schweiz kostenlos nach Interlaken.

Deshalb musst du beim Internationalen Jungfrau-Marathon dabei sein

  • Marathon vor schönster Bergkulisse

  • 1'953 Höhenmeter von Interlaken auf den Eigergletscher

  • Mitreissende Stimmung mit vielen Zuschauern

  • Finde deine persönlichen Grenzen

  • Rahmenprogramm

Persönlicher Tipp

«Unglaublich beeindruckend zu beobachten, wie sich die Läufer den Berg hochkämpfen und an ihre persönlichen Grenzen gehen.»

Deine Unterkunft in Interlaken – Ausgangspunkt für Bergsportarten

Runde deinen Besuch am Internationalen Jungfrau-Marathon ab und übernachte in Interlaken.

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.